Geschichte

Über uns

Geschichte

Mit dem Jahr 1555 wird die Hacienda "Chuquipoguio" im Besitz von Don Hernando de La Parra (Englisch), die das Land aus dem Rat von Quito empfängt.

Rund um das XVI-XVII Jahrhundert in die Hände von Don Antonio Lopez de Galarza, den Sohn des Kapitäns der Krone von Spanien geführt. Don Antonio Antonio Mondragon. Anschließend wird dieses Anwesen im Eigentum von Don Jose Antonio de Villavicencio, den Bruder von Don Pedro Vicente Maldonado. Don Alfredo Villa nach und später Don Martín Chiriboga y León, realistisch Corregidor der spanischen Krone.

Wichtige Ereignisse, die auf dem Hof ​​aufgetreten

Im Jahr 1843 wurde er in chuquipoguio Einzelheiten über die „Revolution der drei Peso“ oder Marcista Revolution und für den Monat März gewählt.
Im Jahr 1844 die Hacienda „Landeshauptstadt“ und das Haus „Capital de Armas“ genannt.

Bolivar wurde in Richtung Norden, als ich von den Leuten von Mokka agazajado wurde, dann blieb er auf dem Hof ​​vor Riobamba zu erreichen.

Alle wichtigen in der ersten Verfassung beteiligt Zeichen, waren im Ranchhaus.

Mission

Erfüllen Sie die Bedürfnisse unserer in- und ausländischen Kunden mit qualitativ hochwertigen Service, Freundlichkeit und Qualität; und dazu beitragen, den Tourismus in der Provinz Chimborazo durch Angebote zum nachhaltigen Entwicklung des Tourismus in der Region zu verbessern.

Ansicht

Werden anerkannt in den nationalen und internationalen Märkten durch öffentliche Projekte der biologischen Vielfalt in der Provinz Chimborazo als der natürliche Reichtum der Städte der Provinz und des Landes beteiligt, und schaffen somit die Notwendigkeit zur Verbesserung der Gesundheit Menschen durch Ökotourismus.

Qualitätspolitik

kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse des Service durch Qualitätszirkeln innerhalb Management Indizes eingerahmt, die Kundenzufriedenheit und die Arbeitsproduktivität zu erreichen.

Geschäftspolitik

Wir sind ein Unternehmen, das Vielfalt Werte, die Achtung der Würde und den Wert unserer Mitarbeiter. Wir glauben fest daran, dass große Unternehmen in Freiheit sind, in Bezug, Inklusion und Gleichheit.
Wir bieten eine angemessene Vergütung, sichere und würdige Arbeitsbedingungen sowie alle Werkzeuge und Ausbildung, die unsere Mitarbeiter Exzellenz in ihren Aufgaben erreichen müssen.

Biologischer Vielfalt und Ökosysteme nachhaltiger Tourismus Destination werden durch die Einführung von Umweltmanagementmaßnahmen bewahrt die Integrität der Ökosysteme zu schützen, so im Hotel Santa Lucia glauben wir, dass das Wirtschaftswachstum und das Wohlergehen der Gesellschaft ist untrennbar die Gesundheit und die Umwelt verbunden. Im Bereich der Datenmanagementsystemen, Zugang zu Informationen und Datenerfassung Umweltbewusstsein unter unseren Gästen, Mitarbeitern und den umliegenden Gemeinden.
Wir verpflichten uns zur kontinuierlichen Verbesserung als Grundprinzip des Handelns, Ziele Festlegung, um sicherzustellen, dass unser Service nützlicher und dass die Verhütung von Verschmutzung mehr vorhanden ist.